Das war das Vortragsprogramm 2018

07.11.2018

09:00 Uhr   Eröffnungsrundgang  mit Hr. Obmann der Wirtschaftskammer Wien, Fachgruppe Wien der

                  Ingenieurbüros KommR. Ing.Roman Wegl

               

 

09:30 Uhr Ing. Rudolf Mark, BSC Bauingenieure GmbH 

               Keyspeach: Brandschutz          

             

 

10:00 Uhr  Franz Grubauer, Geschäftsführer, IBP Brandschutz GMBH

              „Mobile Evakuierungs- und Brandmeldeanlagen | Evakuierungshilfsmittel“

            

 

10:45 Uhr Ing. Mag, Waschl, Building SMART Austria

        „open BIM – die Sprache der Techniker des 21. Jahrhunderts“

     

 

12:15 Uhr Georg Eder, Experte Energieeffizienz, Siemens Building Technologies 

              „Smart Buildings - Intelligente Gebäude: sicher, komfortabel und energieeffizient!“

           

13:30 Uhr Ing. Michael Hammerl, Honeywell Life Safety Austria GmbH 

            „Maximale Sicherheit für den öffentlichen Verkehr – State of the Art bei Tunnelüberwachungen

                

14:45 Uhr  Dipl. Ing. Gerhard Vitale, IMS-Brandschutz Ingenieurbüro GmbH

              „Brandschutz auf Baustellen

              

17:00 Uhr  Dipl. Ing. Manfred Pfündl, G&P AIR SYSTEMS VertriebsgmbH

         „Brandschutznormung, wichtige Informationen für die Ausführung“

             

 

08.11.2018

09:00 Uhr  Dr. Alfred Popper

               „Haftung von Planern, Architekten, Errichtern, ÖBA`s und Ausführenden im Bereich Brandschutz“

 

10:00 Uhr Schrack Seconet

                 Digitalisierungs- u. Vernetzungskonzepte Brandmeldesysteme"

              

      

10:45 Uhr  Ing. Walter Michor, Siemens Building Technologies

               „Die Brandmeldeanlage integriert in die Gebäudetechnik!  Welchen Vorteil bietet in Brandmeldesystem               eingebettet in das gesamte Gebäudemanagementsystem in Bezug auf Sicherheit und Komfort“

                                       

11:30 Uhr Ing. Jürgen Prokesch, Siemens Building Technologies

               "Zertifizierung im Brandschutzsektor - Internationale und nationale Richtlinien“ 

       

 

12:15 Uhr  Ing. Michael Hammerl, Honeywell Life Safety Austria GmbH

              „Die Herausforderung bei der Überwachung von Hochregallagern“

                

 

13:15 Uhr Ing. Michael Hammerl, Honeywell Life Safety Austria GmbH

               „Evakuierung effizient und rasch – Die Vorteile von elektroakustischen Notfallsystemen

              

 

14:30 Uhr Ing. Florian Bauer, Rudolf Hensel GmbH

             „Abschottungsmöglichkeiten einseitig beplankter Trockenbau Schachtwände 

                                          

 

15:45 Uhr Dr. Alfred Pölzl /Judith Winter, ÖQA Zertifizierungs-GmbH 

             „Der präventive Brandschutz – unser Austria Gütezeichen Brandschutzmanagement“